Das MVZ

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Meldungen rund um das MVZ.

Neue Assistenzärztin in Regnitzlosau

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

 

heute dürfen wir Ihnen unsere neue Assistenzärztin vorstellen: Frau Merima Dedic. Ab 01.08.2019 unterstützt die aus Bosnien-Herzegowina stammende Ärztin die hausärztliche Versorgung an unserem Standort in Regnitzlosau. Herzlich Willkommen im Team und wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit.

 

Gleichzeitig verabschieden wir uns von unserem Assistenzarzt, Herrn Rafik Bassil, an unserem Standort in Helmbrechts. Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.

Neuer Standort Marktredwitz

Heute können wir Ihnen eine weitere erfreuliche Neuigkeit überbringen: Ein neuer Standort für das MVZ in Marktredwitz.

» weiterlesen

Neue Gynäkologin für Helmbrechts

Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass unsere gynäkologische Abteilung wieder Zuwachs erhalten hat. Frau Dr. Maria Feiler verstärkt nun unser Ärzteteam.

» weiterlesen

Magenballon zur Gewichtsabnahme

Neues Leistungsangebot Magenballon zur Gewichtsreduktion
Im gastroenterologischen Zentrum am Standort Hof wird das Verfahren zum Einsatz eines Magenballons bei Patienten ab einem BMI von 30 angewandt. Der Ballon wird ohne chirurgischen Eingriff durch den Mund in den Magen eingeführt. Der Eingriff ist vergleichbar mit einer herkömmlichen Magenspiegelung und wird unter leichter Narkose durchgeführt. Die Kosten werden in der Regel nicht von den Kassen übernommen. Nähere Informationen dazu sind im Leistungsspektrum der Inneren Medizin/Gastroenterologie aufgeführt.

Von Frau zu Frau

Die frauenärztliche Versorgung in der Region Hof erhielt Zuwachs. Ab September 2018 unterstützt Frau Eliyana Aleksandrova (Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe) unser MVZ-Team.

» weiterlesen

Zertifizierung hepatologische Schwerpunktpraxis

Das MVZ Hochfranken wurde auch im Jahr 2018 vom bng (Berufsverband niedergelassener Gastroenterologen) als Hepatologische Schwerpunktpraxis zertifiziert.

» weiterlesen

FOCUS-Empfehlungssiegel 2018

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass der ärztliche Leiter des MVZ Hochfranken Marwan Khoury M.D. (Univ.Dam.), Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie, das zweite Mal in Folge mit dem FOCUS-Empfehlungssiegel „Gastroenterologe“ im Landkreis „ Hof an der Saale“  ausgezeichnet wurde.

» weiterlesen

Weil Sie uns am Herzen liegen!

Ab dem 01.07.2018 übernimmt Herr Dr. med. Florian Behrendt als Nachfolger von Herrn Dr. Rusch den Fachbereich Kardiologie am Standort Hof. Der 40-jährige Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie geht mittels gezielter moderner Herz-Kreislauf-Diagnostik den Ursachen Ihrer Beschwerden auf den Grund.

» weiterlesen

Neuer Gynäkologe für Hof

Wie Sie vielleicht schon hörten, haben Frau Beer und Frau Abdul-Karim die ärztliche Tätigkeit in unserer gynäkologischen Abteilung beendet. Frau Beer tritt ihren wohlverdienten Ruhestand an. 

Umso mehr freuen wir uns, Ihnen mit Herrn Lyudmil Andreev ab 01. August 2018 einen kompetenten und erfahrenen Arzt als künftigen Nachfolger vorzustellen.

 

» weiterlesen

5. Bayerische Impfwoche 2018

Schutz des Neugeborenen: Ihr Impfschutz ist auch sein Schutz.

» weiterlesen

WIR HABEN UMGEBAUT!

Ab sofort gibt es für unsere Patienten der Bereiche KARDIOLOGIE und GYNÄKOLOGIE einen separaten Anmeldebereich im 1. OG des MVZ Hochfranken.

» weiterlesen

Gemeinsam kommen wir der Zecke zuvor!

Die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) ist ein vorwiegend süddeutsches Phänomen. Bedingt durch Klimaveränderungen und zunehmend milde Winter breitet sich das FSME-Risiko allerdings auch Richtung Norddeutschland und in die Höhenlagen aus. FSME ist eine Viruserkrankung, die durch die Zecke übertragen werden kann.

» weiterlesen

Spendenprogramm des MVZ Hochfranken“ - Gemeinsam helfen!

Im Mittelpunkt steht dabei die Idee, sich gemeinschaftlich für eine gemeinnützige Sache einzusetzen und eine Kultur des Engagements zu leben. Das MVZ Hochfranken ist sich seiner sozialen und gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und möchte mit diesem Programm den Einsatz unserer Mitarbeiter für das Gemeinwohl honorieren und unterstützen.

» weiterlesen

Experten-Positionspapier zur Kolonkapsel als Vorsorgeuntersuchung

Auf Einladung der StiftungLebensblicke haben sich Experten in Frankfurt getroffen, um über die mögliche Bedeutung der Kolonkapsel als alternative Methode zur Darmkrebsvorsorge zu diskutieren.

» weiterlesen

Vorsorge mit der Kolonkapsel, jetzt informieren!

Als Alternative zur klassischen Darmspiegelung bieten wir in einem einzigartigen Modellvorhaben mit der AOK Bayern die Vorsorgeuntersuchung des Dickdarms mittels der innovativen Methode der Kapselendoskopie an.

» weiterlesen